Herzlich willkommen auf den Seiten der KKG

Die Klangkörper der Klang·Kunst·Gestaltung sind sog. Polychorde (was so viel bedeutet wie Viele Saiten) oder Monochorde*. Sie können ohne musikalische Vorkenntnisse gespielt werden und finden ihre Anwendung in der Meditation, Klangtherapie und Musik & Gesang. Alle Klangkörper sind in liebevoller Handarbeit gefertigt.
HerzHerzlich sind Sie eingeladen, den Klang persönlich in Bonn zu erleben oder die Klangbeispiele auf der Homepage anzuspielen, auf der jeweiligen Seite des Klangkörpers oder auf der Übersichtsseite .

Neu im Sortiment :

03.02.2018:

Das HarmoChord Rutilquarz

23.11.2016:

kls
01.09.2016: Trommelschlegel OctaChord m. Trommelschlägel
21.08.2016: Das UndaChord Lapis UndaChord Lapis
07.07.2016: Das UnioChord Selenit
MonoChord
 20.05.2016: Das UndaChord Morganit
 UndaChord Morganit
14.05.2016: Das OctaChord Almandin
OctaChord
12.04.2016: Das UndaChord Limonitquarz UCL 1

27.02.2016: Das UndaChord Chalcedon

 

UndaChord liegend

15.12.2015: Das HarmoChord Mini

 

HarmoChord Mini

03.12.2015: Das OctaChord Rubin 

 

 

 

 

 

OctaChord_dunkler

 

* Das Monochord war ursprünglich nur mit einer einzigen Saite bespannt. Inzwischen werden Klangkörper mit mehreren, auf einen Ton gestimmten Saiten, als Monochorde bezeichnet – im Sortiment der Klang·Kunst·Gestaltung ist das das UnioChord.